Beachten Sie das Sie für die Karte GEO Daten benötigen, diese müssen über das Datenmodell vorhanden sein. 
Für eine Punktebene wird z.B. der Befehl geoMakePoint() verwendet.
Ansonsten benötigen Sie Längen und Breitenangaben

Masterelemente:

Dimensione(n): Kunde
Kennzahlen: Umsatz / Gewinnspanne
Punktebenen: Kunde Land GeoPunkt

Fügen Sie als erstes eine Karte hinzu:

Die Karte erstellen (Punkte):

Wählen Sie anschließend Ebene > Ebene hinzufügen und wählen Sie Punktebene.

Fügen Sie als Dimension Kunde ein und wechseln Sie anschließend auf den Reiter Standort, dort stellen Sie als Standortfeld  Kunde Land GeoPunkt ein.  Alternativ kann man hier auch Längen und Breitengrad Felder angeben.

Wechseln Sie in den Bereich Größe und Form dort können Sie eine weitere Formel oder Masterelement hinzufügen welches die Punktgröße berechnet.

Unter Farben können Sie Anschließend ein weiteres Kriterium hinzufügen. Welches dann über die Farbe dargestellt wird.

Share