Auf und abrunden innerhalb des Skriptes oder an der Oberfläche.

floor() rundet ab

als zweiten Parameter können Sie angeben auf wie viele Stellen gerundet werden soll.

Wenn Sie ein Datum mit floor() laden werden Stunden / Minuten und Sekunden entfernt. 

Dies eignet sich z.B. für den Masterkalender, da sonst für jeden Tag 24*60*60*60 Datensätze angelegt, obwohl jeweils nur einer benötigt wird.

Dies kann Wiederrum zu Problemen mit der Darstellung an der Oberfläche führen.

ceil() rundet auf

als zweiten Parameter können Sie angeben auf wie viele Stellen gerundet werden soll.

auch hier ein Beispiel aus dem Kalender Skript:

ceil(month(Datum)/3) As Quarter

ceil(1/3) oder ceil (2/3) oder ceil(3/3) = 1 usw. 

Share